Ziele

Skischule St. Pauli e.V.

Warum machen wir das?

Die Idee der Skischule St. Pauli besteht seit vielen Jahren. Der Widerspruch der in dem Begriff steckt, ist für uns immer Ausdruck einer gewissen Lebensfreude gewesen. Der Spaß am Skifahren lässt sich durch große Entfernung zu den Bergen nicht aufhalten, sondern motivierte uns, besondere Leidenschaft und Kreativität an den Tag zu legen, auch als Hamburger möglichst viel Zeit auf den Bretter zu verbringen.

Wer sind wir?

Ohne den Anstoß unserer skiverrückten Eltern am Babyhang, dem Organisationstalent unserer Lehrer auf Klassenfahrten, engagierter Landesausbilder und strenger (aber letztlich weltoffener) Bundesausbilder wären wir alle nicht das was wir jetzt sind: Hamburger Skilehrer mit unendlich viel Spaß am Skifahren.

Mittlerweile in die Jahre gekommen, haben wir überlegt, was wir persönlich tun können, den Skisport für alle Hamburger im besten Sinne leichter zugänglich zu machen und unsere Vorstellung von qualitativem Skifahren nicht nur für uns privat zu erleben.

Was machen wir?

Es geht uns dabei um drei Elemente, die wir mit einer professionell organisierten Vereinsskischule am besten umsetzen können:

  1. Gruppenreisen für Skibegeisterte
  2. Förderung von Kindern und Jugendlichen
  3. Aus- und Fortbildung im Skilehrwesen

Haben wir Dein Interesse geweckt?

  • Du hast Lust, in unserem Verein Mitglied zu werden und unsere Initiative zu unterstützen?
  • Du möchtest mit uns auf Reisen gehen?
  • Oder möchtest Du sogar in unserem Skilehrerteam mitwirken?
  • Du teilst unsere Ideen und möchtest uns dabei passiv unterstützen?
  • Hier findest Du unser Aufnahmeantrag. Du kannst uns auch direkt kontakten.

Im Team der Skischule St. Pauli findest du geballte Wintersportbegeisterung und -kompetenz. Staatlich geprüfte Skilehrer und DSV Skilehrer sorgen für Qualität bei unseren Aus- und Fortbildungen.